Nasenkorrektur (Rhinoplastik)

Natürlich aussehende Ästhetik Nasenkorrektur İstanbul Neo Estetik

Nasenkorrektur

Seit dem Tag, an dem er geschaffen wurde, strebt der Mensch nach Schönheit. Jahrhunderte lang strebten die Menschen danach, alles Schöne zu besitzen und mit den bahnbrechenden Fortschritten der plastischen Chirurgie im letzten Jahrhundert, versuchen die Menschen nun, ihre potenziellen Schönheiten ans Tageslicht zu befördern. Die häufigste ästhetische Operation der Welt ist die Nasenkorrektur wegen der Tatsache, dass die Nase die wichtigste Determinante für die Schönheit des Gesichtes ist. Es gibt keine plastische Operation, die das das Gesicht des Menschen so stark wie die Rhinoplastik verändern kann.

Da Schönheit in der ästhetischen Chirurgie als Ganzes bewertet wird, sollte das Ziel der Nasenkorrektur eine schöne Nase sein, die zu den Gesichtskonturen passt. Eine Nase, die in einem Gesicht sehr schön aussieht, passt möglicherweise nicht zu einem anderen Gesicht. Diese Details sollten während der Planungsphase der Operation zwischen dem Arzt und dem Patienten besprochen werden, und das Ziel sollte es sein, anstatt nur einer schönen Nase, eher eine schöne Nase zu formen, die zum Gesicht passt.

Ab welchem Alter kann eine Nasenkorrektur durchgeführt werden?

Anstatt des Kalenderalters ist hier des physiologische alter wichtiger. Nach der Beendigung des Körperwachstums (dies kann auch manchmal mit 16 Jahren sein), kann eine Rhinoplastik durchgeführt werden.

Welche Konditionen, die das Atmen behindern, können bei der Rhinoplastik behoben werden?

Die als Nasenseptum bezeichnete Struktur besteht aus dem Knorpel an der Vorderseite und den Knochen an der Rückseite. Mit der dazugehörigen Schleimhaut trennt diese Struktur beide Nasenhöhlen voneinander. Übermäßige Verkrümmungen und Brüche in dieser Struktur können Atemnot verursachen.

In beiden Nasenlöchern befinden sich drei Concha (für Erwärmung und Befeuchtung der eingeatmeten Luft), anatomische Strukturen, die in der Bevölkerung auch Nasenmuscheln genannt werden. Die Concha können aus Gründen wie Allergien an Volumen zunehmen und die Wege für die Luftzufuhr verengen, was zu Atemnot führt.

Bei der Nasenoperation werden die Verkrümmung des Nasenseptums und die Vergrößerung der Chonca kontrolliert und zusammen mit der Korrektur der Atemwegsverengungen sollte eine funktionelle Nasenkorrektur durchgeführt werden.

Wie kann ein Herabfallen der Nasenspitze verhindert werden?

Bei der Nasaloperation wird Knorpel aus der Struktur, die Nasenseptum genannt wird, entnommen und für das Formen der Nase verwendet. Die Knorpel, die an der Nasenspitze und auf dem Nasenrücken eingesetzt werden, werden bei der Nasenkorrektur zur Formung der Nase und zur Stärkung der Nasenstruktur häufig verwendet.

Bei der Einnahme des Knorpeltransplantats ist Vorsicht geboten und es sollte genug Knorpel oben und vor dem Septum belassen werden, damit das Gewicht der Nase getragen werden kann. Falls gesunder Knorpel zurückgelassen wird, wird es keine Probleme wie das Herabfallen der Nasenspitze oder ein Einfallen im Nasenrücken geben.

Wie lange dauert eine Nasenoperation?

Nasenoperationen dauern durchschnittlich 1.5-2 Stunden. Die Zeit verlängert sich bei Revisionsoperationen oder bei einer sekundären Rhinoplastik und verkürzt sich, bei Operationen, die nur an der Nasenspitze durchgeführt werden.

Kann ich sofort nach der Operation nach Hause gehen?

Es wird empfohlen, bei allen Operationen, die unter Vollnarkose durchgeführt werden, 1 Nacht im Krankenhaus zu bleiben. Dies ist wichtig, um Komplikationen im Zusammenhang mit den Anästhetika oder Operationen frühzeitig zu entdecken und zu verhindern. Patienten können jedoch 6 Stunden nach der  Operation entlassen werden, wenn sie dies wünschen.

Wird nach einer Nasenkorrektur Eis angewendet?

Die Nasenkorrektur löst wie alle anderen Operationen auch eine Reihe von Ereignissen aus, die wir als Antwort auf Entzündung und Trauma im Körper bezeichnen. Diese Reaktion erhöht die Permeabilität der Venen und erhöht somit Schwellungen und Blutergüsse. Schwellungen und Blutergüsse können durch die Anwendung von Eis in den ersten 24 Stunden nach der Operation minimiert werden.

Treten nach einer Rhinoplastik starke Schwellungen und Blutergüsse auf?

Der wichtigste Faktor in Zusammenhang mit Blutergüssen und Schwellungen nach der Operation ist die Hautstruktur des Patienten, ob die Knochen gebrochen werden oder nicht, die Operationsdauer und die Reaktion des Körpers auf das Operationstrauma. Obwohl bei einigen Patienten Blutergüsse und Schwellungen sehr gering sein können, sind sie bei einigen anderen offensichtlicher.

Wann kann ich nach einer Rhinoplastik baden?

Am Ende der Operation wird ein Pflaster auf Ihre Nase geklebt und eine thermoplastische Schiene (Gips) darauf aufgebracht angebracht. Ziel des Gipses ist es, die Schwellung zu verhindern und die Nase vorn Stößen zu schützen und somit zu verhindern, dass sie verformt wird. Dieser Gips und die Pflaster werden 5-7 Tage nach der Wahl Ihres Arztes entfernt.

Wasser darf mit dem Gesicht nicht in Berührung kommen, bis die thermoplastische Schiene entfernt wird, da bei Kontakt mit Wasser der Gips abfallen kann. In dieser Phase kann der Patient den Kopf zurückwerfen und Haare und Hals waschen wobei kein Wasser das Gesicht berührt. Nachdem das Pflaster entnommen wurde, darf gebadet werden, wobei auch Wasser das Gesicht berühren darf. Es sollte darauf geachtet werden, dass im Bad kein Dampf ist und das Wasser lauwarm ist.

Wann kann ich nach der Rhinoplastik wieder eine Brille tragen?

Wenn in Ihrer Nase Knochen gebrochen wurden, dann müssen mindestens 2,5 Monate verstreichen, bis wieder eine Brille getragen werden kann.

Wann wird meine Nase seine endgültige Form annehmen?

Ihre Nase wird geschwollen sein, wenn der Gips nach der Nasenoperation entfernt wird. Bei einigen Patienten, bei denen die Nase verengt werden soll, wird der Gips fest auf die Nase gedrückt und die Fingerabdrücke sind auf der Nase nach dem Entfernen des Gipses zu sehen. Innerhalb weniger Wochen wird dieser Zustand von alleine mit dem Abnehmen der Schwellungen verschwinden.

Die Nasenform wird zum größten Teil innerhalb der ersten 6 Wochen feststehen. Bis sie die endgültige Form annimmt, werden es 6 Monate sein und bei Patienten mit dicker und fettiger Haut kann sich diese Phase bis 1 Jahr hinziehen.


KEYWORDS: beste Nasenchirurgie, Istanbul Nasenchirurgie, Istanbul Nasenchirurgie, ideale Nase, bester Nasendoktor, Nasenspitzentropfen, berühmte Nasendoktoren

Hemen Bilgi Alın!